Login:  Password: 
 Bei jedem Besuch automatisch einloggen  
Kalender 
Login
Benutzername:

Passwort:

 Auto-Login



Ich habe mein Passwort vergessen!

Hast Du noch keinen Account ?
Du kannst hier kostenlos registrieren

Minical
Diese Inhalte werden dir nur angezeigt wenn du eingeloggt bist
Neueste Bilder
Titel: Wautzies mythic
Poster: Puq
Verfasst: So 21 Jan, 2018 11:01
Angeschaut: 51
Bewertung: nicht bewertet
Kommentare: 0

[ Album ]
Boss Progress
Anto heroic  
100%
100
Anto mythic  
9%
9
ToV heroic  
100%
100
ToS heroic  
100%
100
ToS mythic  
56%
56
TN heroic  
100%
100
TN mythic  
70%
70
TEN heroic  
100%
100
TEN mythic  
100%
100
Gilden News
News
- [News] -  
Krosus mythic down - 4/10 NH Mythic
Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am Mi 26 Apr, 2017 08:09 von Puq
News
Und nun Krosus, der Big Boy, der schon Fordring mit seinem Mundgeruch in die Knie gezwungen hat. Das rieseige Dämonenbaby, dass wir nun in seinem Planschbecken vorgefunden haben.
Die Erkenntnis, was gerade passiert sein muss, dämmert, wenn man den grünlichen Film auf dem Wasser sieht.
Und dann fängt er auch schon an, uns den Boden unter den Füßen wegzuhämmern. Das macht er mit der stoischen Wut eines Kleinkindes, dass versucht, das eckige Klötzchen ins runde Loch zu hämmern.
Ausserdem ist da ja noch sein großer grüner Strahl. Das it-piece der Bosse in NH, wer keinen hat, ist nicht mal annähernd swag!
Am Ende war die größte Herausforderung aber das über Jahre antrainierte Verhalten, nicht im Feuer zu stehen (und es dann doch irgendwie zu tun). Plötzlich heißt es, stellt Euch ins Feuer (und prompt klappt es nicht mehr). Vielleicht wäre es einfacher gewesen, bei den alten Mustern zu bleiben...wer weiß.
Aber nun haben wir uns angepasst und Krosus endlich besiegt. Episch! Mythisch!

Die Frage bleibt, was beim nächsten Boss passiert, bei dem wir wieder aus dem Feuer raus müssen...wir werden sehen zunge

[Bild]

Auf zu Aluriel!

.

Diese News wurde 298 mal gelesen und hat 0 Kommentare.

- [News] -  
Nachtfelstung 3/10 mythic down!
Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am So 12 März, 2017 14:31 von Puq
News
Habt ihr auch so Probleme mit dem Namen 'Chronomonatische Anomonoma...Anemono...Annomono' - Nemo hilf mir mal...



Ähm, ja. Nun, die ist auch tot. Mythisch. Jawoll.

Und zu allem Überfluss ist dann ihr dann auch noch der Sauberroboter danach, nach nur einem Abend gefolgt.
Wie hieß er noch gleich?

Ah, Trilliax! Gesundheit!

[Bild]

Somit stehen wir nun bei 3/10 mythic in der Nachtfelstung und freuen uns auf Aluriel

Diese News wurde 528 mal gelesen und hat 1 Kommentare.

- [News] -  
Skorpyrion mythic down
Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am So 19 Feb, 2017 12:50 von Puq
News
....und als erster Boss erwartet uns hier Skorpyrion, die alte Kakerlake.

Mehr Farben, mehr Schaden, mehr Chaos, am Ende aber nicht genug, um uns aufzuhalten.

Damit haben wir den ersten Boss im mythischen Modus erlegt und widmen uns demnächst der Chronomatischen Anomalie.

Image

.

Diese News wurde 540 mal gelesen und hat 2 Kommentare.

- [News] -  
Gul'dan hc down, Nighthold hc clear
Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am So 19 Feb, 2017 12:46 von Puq
News
Man hat zwar schon immer geahnt, dass Gul'Dan kein richtiger Ork ist, Forscher haben nun herausgefunden, dass er eigentlich Cardassianischer Spion ist und nur als Ork verkleidet die World of Warcraft unsicher macht. Das erklärt auch seinen Rang.

Laut Startrek Wiki is ein Gul wie folgt definiert:
Gul ist ein militärischer Rang der Cardassianer, der dem Captain der Sternenflotte entspricht. Ein Gul ist in der Regel Kommandant eines Raumschiffes, einer militärischen Einrichtung oder eines Cardassianischen Ordens. Ein Gul ist höherrangig als ein Glinn, und untersteht meist einem Legat

Gul'Dan wird leider nicht mehr in den Rang eines Legaten kommen (Legat Dan hört sich auch doof an), da er unlängst leider umgekippt ist.
Damit haben wir den heroischen Teil der Instanz 'Nachtfestung' abgeschlossen und zugleich eine cardassianische Invasion verhindert.

Image

Auf in den mythischen Teil der Instanz....

Diese News wurde 1323 mal gelesen und hat 11 Kommentare.

- [News] -  
Cenarius & Xavius mythic down! - EN 7/7 mythic
Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am Do 12 Jan, 2017 09:32 von Puq
News
Just-in-time delivery is ein sehr herkömmliches Konzept bei vielen Unternehmen. Auch bei uns im Raid is diese Konzept angekommen und just-in-time für die nächste große Raid Instanz haben wir nun zwei weitere Lieferungen:

- Elchtest abgeschlossen und nicht bestanden
Wir haben Cenarius einige Zeit getestet und müssen leider mitteilen: Dieser Elch kippt um!
Somit hat er unseren Elchtest nicht bestanden, wir empfehlen die Strassenlage beim Überfahren von Wurzeln zu verbessern

[Bild]

- Mr. Charles X. Avius sauber
Nach Cenarius fanden wir uns in der Schmuddelhöhle von Mr. X. Avius wieder, und hier musste schnell aufgeräumt werden. Mit grünem Putzmittel und eifrigem Schrubben konnten wir diesen Alptraum recht effektiv beenden, jetzt ist alles wieder schön grün!

[Bild]

Somit stehen wir bei 7/7 mythic im smaragdgrünen Alptraum und sind stolz wie Bolle! - Just-in-time

Möge der nächste Raid kommen.



Diese News wurde 753 mal gelesen und hat 3 Kommentare.

- [News] -  
Poopaye Il'nyglotz! Alptraum mythic 5/7 down
Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am Do 22 Dez, 2016 16:21 von Puq
News
Was passiert, wenn man einen Minion im Boden eingräbt und dann vergisst, sieht man sehr gut an Il'nyglotz, dem einäugigen Alptraumdings im smaragdgrünen Alptraum:

Image

Ein Glück, dass wir vorbei kamen und das arme Ding erlöst haben. Das hat uns einiges an Übung abgefordert, aber am Ende waren wir wieder einmal erfolgreich und konnten voller Glück schreien: Poopaye Il'nyglotz!

Nun können wir die kommenden Feiertage genießen, uns mit reichlich Banana und Gelato vollstopfen und feiern. Kampai und bis demnächst im neuen Jahr!

.

Diese News wurde 579 mal gelesen und hat 2 Kommentare.

- [News] -  
Drachen des Alptraums mythic down - 4/7 mythic
Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am Fr 16 Dez, 2016 12:26 von Puq
News
Die Drachen des Alptraums - eine wilde Kombo von ziemlich lästigen Eidechsen - stellten sich in unseren Weg im smaragdgrünen roten Alptraum.

Es hat dann auch ein wenig Zeit gebraucht, diesen Alptraum zu träumen - und ganz unüblich kam es letzten Endes zu einem Happy End, in dem wir das Gekreuch früh am Abend besiegten, wir in ihrem Inneren tolle Belohnungen fanden und unser Raidlead uns mehrfach lobte.

Gerade der letzte Punkt zeigt, dass das wirklich nur ein Traum gewesen sein kann Smile

Image

Nichts desto trotz, die Drachen sind gegessen und wir stehen nun bei 4/7 mythic.

Ganz nebenbei haben wir übrigens auch im der Prüfung der Tapferkeit hc die ersten beiden Bosse ge-busted:

Odyn inkl. seiner Fansboys & -girls

Image


und Helyas Teppichflitzer Guarm.

Image

Diese News wurde 583 mal gelesen und hat 3 Kommentare.

- [News] -  
Ursoc mythic rasiert - Smaragdgrüner Alptraum 3/7 mythic
Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am Di 15 Nov, 2016 10:55 von Puq
News
Der K(r)ampf mit dem Bär ist schon etwas besonderes und hat hohe Anforderungen and alle Beteiligten.
Da kann man schon einmal herzhaft fluchen - Zum Fjarnskaggel nochmal, das haben wir mal wieder total verborbt!

Die Tanks müssen ihren Over-Helm aufziehen und frei nach dem Motto 'Never sur-Rend-er' allem standhalten, was Ursoc so bereit hält.
Dabei hat das spotten auf allen Ebenen zu funktionieren -
Jäger - Ich kann nicht freilassen
Tank - Hast du schon überprüft, ob du nicht einfach totgestellt bist?

Check!

Die DDs müssen genug Dimmitsch raushauen und vor allem nicht ins Gras beissen.
Check!

Die Heiler müssen schnell genug schreiend im Kreis rennen.
Läuft!

Wenn alles klappt liegt der Bär am Ende auf der Nase, wie hier zu sehen:

[Bild]

Damit stehen wir bei 3/7 mythic im Alptraum und schlafwandeln zur nächsten Herausforderung

.

Diese News wurde 425 mal gelesen und hat 0 Kommentare.

- [News] -  
Wissenswertes über Vogelspinnen (Alptraum 2/7 mythic)
Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am Mi 02 Nov, 2016 08:51 von Puq
News

  • Die Vogelspinnen oder Theraphosidae beschreiben eine fast tausend Arten umfassende Ordnung innerhalb der Vogelspinnenartigen und besiedelten die Erde bereits vor 350 Millionen Jahren.
  • Sie sind in tropischen und subtropischen Regionen Asiens, Afrikas, Amerikas, Australiens, Europas und Azeroths beheimatet, wo sie je nach Art auf Bäumen und Sträuchern, unter der Erde oder als Bodenbewohner leben.
  • Die Vogelspinne verdankt ihren Namen einem Bild, das von der südamerikanischen Künstlerin und Biologin Maria Sibylla Merian im 18. Jahrhundert gemalt wurde und eine solche Spinne zeigt, die auf einem toten Vogel sitzt. Heutzutage können sie sich sogar in Vögel verwandeln...
  • Sie bauen keine Netze, sondern sind Lauerjäger, die je nach Art Insekten, Kleinsäuger wie Mäuse, kleine Wirbeltiere und Reptilien sowie Vögel erbeuten.
    Nähert sich ein potentielles Opfer (bevorzugt Paladine, DKs oder Krieger), schlagen sie mit ihren Beißklauen, den sogenannten Cheliceren blitzschnell zu und injizieren ein Gift, das den Körper des Beutetieres zersetzt. Dadurch kann die Vogelspinne ihr Opfer anschließend aussaugen.
  • Nachdem das Männchen im Zuge der Paarung die Eier im Körper des Weibchens befruchtet hat, werden diese von der Mutter in einen Kokon eingesponnen und bewacht. Die Larven schlüpfen nach etwa einem Monat, es sei denn man läuft drüber...
  • Die Lebenserwartung wildlebender Vogelspinnen ist nicht bekannt, in Terrarien gehaltene weibliche Tiere können ein Lebensalter von bis zu zwanzig Jahren erreichen. Die Männchen sterben meist deutlich früher im Alter von fünf bis zehn Jahren.

Diese hier hat ihr Lebensende jetzt schon erreicht!


Image

Nach heftigem Kampf und geringfügigen Opfern hat ihre vermeintliche Beute sie am Ende grundlos (*haha*) erlegt.
Herzlichen Glückwunsch uns allen zum mythischen Kill von Elerethe Renferal aka die Vogelspinne, damit stehen wir bei 2/7 mythic und gehen nun daran den alten Zausel Ursoc zu enthaaren.

.

Diese News wurde 750 mal gelesen und hat 3 Kommentare.

- [News] -  
Smaragdgrüner Alptraum 1/7 mythic
Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am Di 01 Nov, 2016 15:30 von Puq
News
Nachdem das Freiräumen der heroischen Instanz gut funktioniert hat, sind wir schon Mitte Oktober in die mythische Version gestartet.

Der erste Boss - Nythendra, der Ungezieferdrache - hat sich dann auch nicht lange bitten lassen und sich erneut hingelegt.

Am 18.10. bereits wurde der Boss der erste Mal von uns getöten und liegt seit dem regelmäßig auf unserem Weg zur nächsten Herausforderung
(nein, ich meine nicht den Trash danach engel )

Hier noch das Bild als Nachtrag:


Image


.

Diese News wurde 330 mal gelesen und hat 0 Kommentare.

Umfrage
Zur Zeit keine Umfrage
Shoutbox
Diese Inhalte werden dir nur angezeigt wenn du eingeloggt bist
Statistik
Wir haben 60 registrierte Benutzer.
Der neueste Benutzer ist Ribba.

Unsere Benutzer haben insgesamt 6095 Beiträge geschrieben.
WhoisOnline
Diese Inhalte werden dir nur angezeigt wenn du eingeloggt bist
Rekrutierung
Rekrutierung
(6)
  Druide
 
Fernkampf
High


  Hexenmeister
 
Fernkampf
Medium


  Jäger
 
Fernkampf
High


  Magier
 
Fernkampf
High


  Priester
 
Fernkampf
High


  Schamane
 
Fernkampf
Medium


TeamSpeak
Diese Inhalte werden dir nur angezeigt wenn du eingeloggt bist